zuhause laden

Ladestationen für den Haushalt

Mit der richtigen Ladestation für zuhause starten Sie mit Ihrem Elektroauto entspannt in den Tag.

Welche Vorteile bringt eine Ladestation zuhause?

Elektroauto Laden

10x schnelleres Laden als bei Steckdosen   

Je schneller Ihr Elektroauto lädt, desto schneller können Sie weiterfahren. Eine Ladestation zuhause bringt viele Pluspunkte, allen voran aber der größte Vorteil: Sie sparen Zeit und es ist unkompliziert.

Sie sparen sich den Weg zur Tankstelle, wenn Sie eine eigene Wallbox zuhause haben. Wenn Sie nach Hause kommen, können Sie mit einem Handgriff Ihr Elektroauto laden und bei der nächsten Ausfahrt ist es wieder bereit!

Sicherheit Sicherungskasten

Sicherheit geht vor!

Herkömmliche 230V-Steckdosen sind nicht dafür geeignet, mehrere Stunden mit einer Ladeleistung von 2,3 kW durch zu laufen. Sie können überhitzen und es kann zu einem Kabelbrand kommen.

Gehen Sie daher besser auf Nummer sicher und investieren Sie in eine geeignete Ladestation. Auch hier brauchen Sie nur den Stecker anzustecken und Ihr Elektroauto wird komfortabel und sicher aufgeladen.

Weitere Fragen zum EV-Laden

Geld Kosten

Was kostet das Laden eines E-Autos zuhause?

Ihr Elektroauto zu laden ist in der Regel weit günstiger als Tanken. Wie hoch die Kosten dafür sind, können Sie ganz leicht selbst berechnen:

Strompreis pro Kilowattstunde
*  Energieverbrauch Ihres Elektroautos pro 100km
= Stromkosten für das Elektroauto

Hinzu kommen die Kosten für eine Ladestation und die Installation.

In Österreich und Deutschland gibt es zahlreiche Förderprogramme für Elektroautos und die passende Ladeinfrastruktur. Egal ob Privatpersonen, Unternehmen, jede Zielgruppe kann mit der passenden Förderung vom Trend zur Elektromobilität profitieren.

Tiefgarage

Ladestationen für die Mietgarage?

Elektroauto in der Tiefgarage der Mietwohnung an der Steckdose laden? Bitte nicht! Ihr Vermieter könnte da zurecht etwas dagegen haben. Das Laden des Elektroautos belastet die Elektronik im Gebäude über mehrere Stunden hinweg. Da kann schon mal die Sicherung fliegen. Außerdem kann der Energieverbrauch in der Tiefgarage meist nicht dem richtigen Mieter zugewiesen werden.

Mieter zögern oft, sich ein Elektroauto oder gar eine eigene Ladestation zu kaufen. Aber es ist nicht kompliziert, die Genehmigung dafür zu erhalten. Am besten setzen Sie sich gleich mit Ihrem Vermieter in Verbindung, klären die offenen Fragen und versorgen Ihn mit ausreichend Informationen zu Ihrem Vorhaben.

Die passende Ladestation für Ihren Haushalt finden Sie hier:

Worauf kommt es bei einer EV-Ladestation eigentlich an?


Passender Steckertyp


Benötigte Ladeleistung


Reichweite


Laden unterwegs

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten und Services oder Interesse an einem individuellen Angebot? Melden Sie sich bei uns, wir helfen Ihnen gerne weiter!
You are using an outdated browser . Please upgrade your browser to improve your experience.

To upgrade your browser we refer you to:

browsehappy.com Close